Zum Inhalte wechseln

ATP Masters: Kyrgios im Viertelfinale von Montreal ausgeschieden

Kyrgios im Viertelfinale von Montreal ausgeschieden

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Nick Kyrgios hat gegen Hubert Hurkacz verloren und das Halbfinale von Montreal verpasst.

Tennisstar Nick Kyrgios ist beim ATP-Masters in Montreal nach seinem Erfolgslauf im Viertelfinale ausgeschieden.

Der Wimbledon-Finalist unterlag dem an acht gesetzten Polen Hubert Hurkacz mit 6:7 (4:7), 7:6 (7:5), 1:6.

Tennis-Kalender 2022

Tennis-Kalender 2022

Wann und wo spielt die Tennis-Elite? Zum Turnier-Kalender 2022.

Zwei Wochen vor den US Open hatte sich Kyrgios zuvor in bestechender Form gezeigt. In der zweiten Runde in Montreal warf er den russischen Weltranglistenersten Daniil Medwedew aus dem Turnier. Zudem holte er vor einer Woche beim Masters in Washington gleich zwei Titel, neben seinem ersten Einzel-Triumph seit drei Jahren gewann der 27-Jährige auch im Doppel.

SID

Weiterempfehlen: