Zum Inhalte wechseln

Sieg gegen Ferro

Barthel erreicht Achtelfinale in Hua Hin

01.02.2019 | 19:32 Uhr

Mona Barthel steht im Achtelfinale von Hua Hin.
Image: Mona Barthel steht im Achtelfinale von Hua Hin. © Imago

Mona Barthel hat ihr Erstrunden-Aus bei den Australian Open gut weggesteckt.

Knapp zwei Wochen nach ihrer Auftaktniederlage beim ersten Tennis-Grand-Slam des Jahres in Melbourne startete die 28-Jährige aus Neumünster mit einem 6:1, 1:6, 6:4 gegen die Französin Fiona Ferro ins WTA-Turnier in Hua Hin/Thailand.

Jetzt wartet Muguruza

Im Achtelfinale bekommt es Barthel entweder mit der zweimaligen Grand-Slam-Siegerin Garbine Muguruza (Spanien/Nr. 1) oder Wildcard-Inhaberin Sabine Lisicki (Berlin) zu tun. Die frühere Wimbledonfinalistin ist neben Barthel die einzige deutsche Starterin beim mit 250.000 Dollar dotierten Hartplatzturnier. (sid)

Weiterempfehlen: