Zum Inhalte wechseln

Tennis News: Djokovic ringt Tsitsipas in Rom nieder

Spektakulärer Schlagabtausch! Djokovic ringt Tsitsipas nieder

SID

18.05.2021 | 22:02 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Novak Djokovic hat sich gegen Stefanos Tsitsipas durchgesetzt und damit das Halbfinale beim ATP Masters in Rom erreicht. Der Titelverteidiger aus Serbien gewann mit 4:6, 7:5, 7:5. (Videolänge: 2:50 Minuten)

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic hat sich in einem spektakulären Duell gegen Stefanos Tsitsipas durchgesetzt und damit das Halbfinale beim ATP Masters in Rom erreicht.

Der Titelverteidiger aus Serbien musste in der Fortsetzung der am Freitag wegen Regens abgebrochen Partie allerdings hart kämpfen, ehe sein 4:6, 7:5, 7:5-Erfolg nach 3:18 Stunden Spielzeit endlich feststand.

Du willst kein Detail verpassen?

Du willst kein Detail verpassen?

Entdecke jetzt beste Bildqualität für besten Live-Sport! Ob rauchende Motoren oder haarscharfe Tore - mit UHD erlebst Du Deine Sportmomente hautnah.

Djokovic läuft Break hinterher

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Lorenzo Sonego ist nach seinem Sieg gegen Andrej Rublev in Rom weiter. (Videolänge: 2:37 Minuten)

In den Sätzen zwei und drei lief Djokovic gegen Monte-Carlo-Sieger Tsitsipas jeweils einem Break hinterher, schaffte aber noch die Wende. Gegner im Semifinale am Samstagabend (18.30 Uhr) ist überraschend der Italiener Lorenzo Sonego, der sich gegen den stärker eingeschätzten Russen Andrej Rublew mit 3:6, 6:4, 6:3 durchsetzte.

Im anderen Semifinale stehen sich zuvor der neunmalige Rom-Sieger Rafael Nadal und der US-Amerikaner Reilly Opelka gegenüber. Nadal hatte sich am Freitag mit seinem Sieg im Viertelfinale gegen Alexander Zverev erfolgreich revanchiert. Der Hamburger hatte den Sandplatz-König aus Mallorca in der Vorwoche in Madrid auf dem Weg zu seinem vierten Masterstitel im Viertelfinale ausgeschaltet.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: