Zum Inhalte wechseln

Tennis News: Jan-Lennard Struff & Oscar Otte scheiden in Köln aus

ATP-Turnier in Köln: Struff im Tie-Break raus - Otte chancenlos

Sport-Informations-Dienst (SID)

25.10.2020 | 21:03 Uhr

Jan-Lennard Struff muss sich beim Turnier in Köln verabschieden.
Image: Jan-Lennard Struff muss sich beim Turnier in Köln verabschieden.  © Imago

Für Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff und Lokalmatador Oscar Otte war beim zweiten Tennisturnier in Köln im Achtelfinale Endstation.

Struff unterlag dem Japaner Yoshihito Nishioka 6:2, 3:6, 6:7 (3:7). Der Warsteiner war beim Turnier in der Lanxess-Arena an Position sieben gesetzt. Der gebürtige Kölner Otte, der nach einer Verletzung in der Qualifikation als Lucky Loser ins Feld gerutscht war, musste sich Diego Schwartzman (Argentinien/Nr. 2) 3:6, 2:6 geschlagen geben.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Damit ist der topgesetzte Alexander Zverev (Hamburg) der einzige verbliebene Deutsche im Feld. Am Freitag trifft der Champion des ersten Kölner Turniers im Viertelfinale auf den Franzosen Adrian Mannarino. Drei Siege fehlen Zverev noch zum Double in der Domstadt.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: