Zum Inhalte wechseln

Wimbledon: Federer und Nadal im Giganten-Vergleich

Titel, Preisgelder, Werbedeals

Simone Trost

13.07.2019 | 11:19 Uhr

2:46
Wimbledon-Finale 2008: Roger Federer vs. Rafael Nadal. Die Highlights des epischen Spiels.

Knaller-Halbfinale in Wimbledon! Roger Federer trifft auf Rafael Nadal. Vor dem Giganten-Duell nimmt Sky Sport die beiden Superstars genau unter die Lupe.

Wimbledon live im TV und Stream: Alle Infos zur Übertragung auf Sky

Wimbledon live im TV und Stream: Alle Infos zur Übertragung auf Sky

Sky ist auch im Jahr 2019 Dein Wimbledon-Sender! Wir sagen Dir, was Dich beim prestigeträchtigen Turnier ab dem 1. Juli im TV und Livestream bei uns erwartet.

Roger Federer oder Rafael Nadal? Wer zieht ins Endspiel von Wimbledon ein? Vor der Neuauflage der "epischen Schlacht" von 2008 ziehen wir Bilanz und vergleichen die beiden Tennis-Superstars.

Federer vs. Nadal: Der Vergleich der Superstars zum Durchklicken:

  1. Roger Federer steht im Halbfinale von Wimbledon.
    Image: Roger Federer - Alter: 37 - Profi seit 1998 © DPA pa
  2. Rafael Nadal ist bereits für das ATP-Finale (10. bis 17. November) in London qualifiziert.
    Image: Rafael Nadal - Alter: 33 - Profi seit 2001 © Getty
  3. Roger Federer steht im Viertelfinale von Madrid
    Image: Federer - Wochen als Nummer eins der Weltrangliste: 310 - aktuelle Platzierung: 3 © Getty
  4. Rafael Nadal trifft im Halbfinale auf Roger Federer.
    Image: Nadal - Wochen als Nummer eins der Weltrangliste: 196 - aktuelle Platzierung: 2 © Getty
  5. wef
    Image: Federer - Karrieretitel: 102 - davon 20 Grand-Slam-Titel - acht Siege in Wimbledon. Der Schweizer ist seit 2017 alleiniger Rekord-Champion von Wimbledon, überholte mit seinem achten Titel auf dem ''Heiligen Rasen'' Pete Sampras (sieben Titel).  © Getty
  6. u5ruj
    Image: Nadal - Karrieretitel: 82 - davon 18 Grand-Slam-Titel - zwei Siege in Wimbledon (2008, 2010). Der Spanier gewann die ''epische Schlacht'' von Wimbledon 2008: Nadal bezwang Federer in vier Stunden und 48 Minuten. Das Match ging in die Geschichte ein. © Getty
  7. Am Freitag erleben Tennis-Fans das erste Aufeinandertreffen von Federer und Nadal in Wimbledon seit dem legendären Finale im Jahr 2008.
    Image: Federer vs. Nadal - Am Freitag kommt es zum 40. Aufeinandertreffen der beiden Giganten. Die Bilanz der bisherigen 39 Matches: 15 Siege Federer, 24 Siege Nadal.  © Getty
  8. Roger Federer oder Rafael Nadal? Wer zieht ins Endspiel von Wimbledon ein?
    Image: Federer vs. Nadal - Die Wimbledon-Bilanz: Drei Matches: zwei Siege Federer, ein Sieg Nadal. Finale 2006: Federer - Nadal 6:0, 7:6, 6:7, 6:3. Finale 2007: Federer - Nadal 7:6, 4:6, 7:6, 2:6, 6:2. Finale 2008: Nadal - Federer 6:4, 6:4, 6:7, 6:7, 9:7. © DPA pa
  9. Roger Federer gewinnt sein Auftaktmatch in Madrid gegen  Richard Gasquet.
    Image: Federer - Karriere-Preisgeld: 124,78 Millionen US-Dollar (umgerechnet 111,08 Millionen Euro) © Getty
  10. Rafael Nadal steht in der dritten Runde.
    Image: Nadal - Karriere-Preisgeld: 109,53 Millionen US-Dollar (umgerechnet 97,51 Millionen Euro) © Getty
  11. Roger Federer steht zum 17. Mal im Wimbledon-Achtelfinale.
    Image: Federer - Werbedeals unter anderem mit Rolex, Mercedes-Benz, Barilla und Uniqlo. Einnahmen Sponsoring laut Forbes-Ranking 2019: 86 Millionen US-Dollar (umgerechnet 76,56 Millionen Euro).  © Getty
  12. Nadal
    Image: Nadal - Werbedeals unter anderem mit Nike, KIA und Telefonica. Einnahmen Sponsoring laut Forbes-Ranking 2019: 26 Millionen US-Dollar (umgerechnet 23,15 Millionen Euro).  © Getty

Sky zeigt das zweite Wimbledon-Halbfinale Roger Federer vs. Rafael Nadal am Freitag, 12. Juli, live und exklusiv auf Sky Sport 1 HD, Sky Go und mit Sky Ticket. Alle Infos zur Übertragung im TV und Stream bekommst Du hier.

Vorab gibt's ab 13:45 Uhr das erste Wimbledon-Semifinale zwischen Novak Djokovic und Roberto Bautista Agut - ebenfalls live und exklusiv auf Sky Sport 1 HD, Sky Go und mit Sky Ticket.

Sonderprogrammierung: Bereits ab 08:30 Uhr zeigt Sky das legendäre Wimbledon-Finale 2008 zwischen Federer und Nadal in voller Länge auf Sky Sport 1 HD.

Mehr zur Autorin Simone Trost

Weiterempfehlen: