Zum Inhalte wechseln

Wimbledon: Kerber scheidet in Runde drei aus

Aus in Runde drei! Kerber scheitert früh in Wimbledon

Angelique Kerber ist beim Rasen-Klassiker in Wimbledon früh ausgeschieden und hat im Gegensatz zu Jule Niemeier und Tatjana Maria den Sprung ins Achtelfinale des Tennis-Turniers verpasst.

Die Siegerin von 2018 verlor in 80 Minuten ihre Drittrunden-Partie am Freitag gegen die Belgierin Elise Mertens 4:6, 5:7 und konnte auch zweimal einen Break-Vorsprung im zweiten Satz nicht nutzen.

Wimbledon live: Übertragung, Zeitplan und Co.

Wimbledon live: Übertragung, Zeitplan und Co.

Sky ist auch dieses Jahr Dein Wimbledon-Sender! Wir sagen Dir, was Dich beim prestigeträchtigen Turnier ab dem 27. Juni im TV und Livestream erwartet.

Im vergangenen Jahr hatte Kerber noch das Halbfinale erreicht. Zuvor hatten Niemeier und Maria das jeweils erste Mal bei einem Grand-Slam-Turnier die Runde der besten 16 erreicht.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten