Zum Inhalte wechseln

Spendenaufruf für die Opfer der Flutkatastrophe

Sky Sport ruft zu Geldspenden für die Opfer der Flutkatastrophe auf

Sky Sport

18.07.2021 | 09:54 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Sky Sport ruft zu Geldspenden für die Opfer der Flutkatastrophe auf

Nach der Flutkatastrophe laufen die Rettungseinsätze auf Hochtouren. Sky Sport ruft zu Geldspenden auf.

Im Westen und Südwesten Deutschlands kämpfen die Menschen weiter gegen das Hochwasser. Mehr als 100 sind gestorben, Hunderte werden noch vermisst.

DRK bittet explizit um Geldspenden

Wir von Sky Sport möchten Sie dazu aufrufen, Geld zu spenden, falls es Ihnen möglich ist. Beispielsweise an das Deutsche Rote Kreuz. Mehr als 3.500 Helferinnen und Helfer sind seit Tagen vor Ort im Dauereinsatz. Das DRK bittet explizit um Geldspenden, Sachspenden werden zentral nicht entgegengenommen.

Außerdem rät das DRK Spontanhelfern von außerhalb dringend davon ab, in die Katastrophengebiete zu reisen. Das kann gefährlich sein und koordinierte Hilfsmaßnahmen behindern. Weitere Informationen auf drk.de.

Unser Mitgefühl von Sky Sport gilt den Angehörigen der Flutopfer.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: