Zum Inhalte wechseln

Charr geht motiviert in die Pflichtverteidigung

Heiße Vorbereitungsphase mit Athletik-Coach Mohr

11.09.2018 | 11:16 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Es war der größte Moment in der Karriere des Manuel Charr. Ende 2017 hat er den Russen Alexander Ustinov besiegt. Seitdem ist er WBA-Weltmeister im Schwergewicht.

Weiterempfehlen: