Zum Inhalte wechseln

Seider gewinnt mit Detroit in der NHL gegen Toronto

Seider feiert wichtigen Sieg mit Detroit im Kampf um die Playoff-Plätze

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Moritz Seider hat mit den Detroit Red Wings im Kampf um die Playoffs den nächsten wichtigen Sieg gefeiert. Das 4:2 in der NHL gegen die Toronto Maple Leafs war bereits der fünfte Erfolg aus den jüngsten sieben Spielen.

Eishockey-Vizeweltmeister Moritz Seider hat mit den Detroit Red Wings im Kampf um die Play-offs den nächsten wichtigen Sieg gefeiert.

Das 4:2 in der NHL gegen die Toronto Maple Leafs war bereits der fünfte Erfolg aus den jüngsten sieben Spielen für die Red Wings.

Exakt 100 Sekunden vor Schluss sorgte Andrew Copp mit dem Tor zum 3:2 für die Vorentscheidung, Verteidiger Seider blieb in knapp 23 Minuten auf dem Eis ohne Scorerpunkt. In der Eastern Conference liegen die Red Wings auf Rang sieben, der zur Teilnahme an den Play-offs berechtigt.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten