Zum Inhalte wechseln

NFL News: Reaktionen zum Rücktritt von Tom Brady

Reaktionen zum Brady-Abschied: "Einer wie Ali oder Pele"

Sebastian Vollmer hat mit Tom Brady zweimal den Super Bowl geholt.
Image: Sebastian Vollmer hat mit Tom Brady zweimal den Super Bowl geholt.  © DPA pa

Der deutsche Super-Bowl-Gewinner Sebastian Vollmer hat den Quarterback-Superstar Tom Brady zum Abschied von der National Football League emotional gewürdigt. Auch weitere Stars - nicht nur aus der Sportwelt - haben sich zu Wort gemeldet.

"Er ist ein lebenslanger Freund. Wir können uns alle glücklich schätzen, in so einer Ära des Footballs gelebt zu haben, ihn erlebt zu haben. Solche Sportler gibt es nicht alle paar Jahre", sagte Vollmer dem SID.

Der ehemalige Offensive Tackle hat mit Brady (44) bei den New England Patriots zweimal den Super Bowl geholt, der Superstar schrieb später das Vorwort seines Buches. "Er gehört zu den größten Sportlern der Welt, die es jemals gegeben hat", sagte Vollmer. "Er steht für mich in einer Reihe mit Michael Jordan, Muhammad Ali oder Pele - auch wenn das sportartenübergreifend schwierig ist. Ich fühle mich heute gut für ihn und freue mich mit."

Vollmer über Brady: Alles, was er anfasst, wird zu Gold

Brady beendet nach 22 NFL-Jahren mit sieben Super-Bowl-Ringen seine einmalige Karriere. Dies gab er am Dienstag bekannt. Zuletzt war er mit den Tampa Bay Buccaneers in der Divisional Round der Play-offs an den Los Angeles Rams gescheitert.

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Vollmer sieht für Brady eine große Karriere abseits des Spielfeldes. "Er hat seine Finger in vielen Dingen", sagte er: "Die TB12-Methode, das Business, seine Klamottenmarke, seine NFT-Sachen, er hat eine Cryptofirma - er ist so multitalentiert, dass alles, was er anfasst, zu Gold wird."

Reaktionen zum Brady-Rücktritt

NFL-Commissioner Roger Goodell: "Tom Brady wird als einer der Größten in Erinnerung bleiben, die je in der NFL gespielt haben. (...) Tom hat jeden um ihn herum besser gemacht und schien in den größten Momenten, immer der Situation gewachsen zu sein."

Buccaneers-Trainer Bruce Arians: "Tom kam zu uns als größter Football-Spieler aller Zeiten - und er hat schnell jedem hier gezeigt, was das heißt."

Mehr dazu

Basketballlegende Shaquille O'Neal: "Nein man, krieg deinen Hintern hoch und mach noch ein Jahr. Ich liebe dich, Bruder, absolute Freude, dir zuzusehen."

Brasiliens Ex-Fußballstar Kaka: "Was für ein Privileg, einen Athleten wie dich gesehen zu haben."

US-Schauspieler Dwayne Johnson: "Glückwunsch mein Bruder. Was für eine historische Karriere. Jetzt genieße das nächste Kapitel mit derselben Leidenschaft, Begeisterung und Mana."

US-Schwimmlegende Michael Phelps: "Glückwunsch Bro! Genieß das nächste Kapitel."

US-Basketballlegende Magic Johnson: "Danke Tom Brady für 22 Jahre, die uns 7 Super Bowls, mehrere gebrochene Rekorde und die Verbesserung jedes Teamkollegen, mit dem du gespielt hast, beschert haben. Deshalb bist du der Größte..."

Robert Kraft, Eigentümer der New England Patriots, mit denen Brady sechsmal den Super Bowl gewann: "Worte können weder die Gefühle beschreiben, die ich für Tom Brady habe, noch die Dankbarkeit meiner Familie, der New England Patriots und unserer Fans für alles, was er während seiner Karriere getan hat. Eine Generation von Football-Fans ist mit nur einer NFL aufgewachsen, in der Tom Brady dominierte. Als Football-Fan war es ein Privileg zuzuschauen. Als Patriots-Fan ging ein Traum in Erfüllung."

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: