Zum Inhalte wechseln

Golf: Kieffer feiert ersten Sieg auf der Europa-Tour

Premieren-Sieg auf der Europa Tour! Kieffer triumphiert in Prag

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Maximilian Kieffer hat seinen ersten Titel auf der Europa-Tour geholt. Der Düsseldorfer stürmte zum Abschluss des auf drei Tage verkürzten Turniers in Prag.

Golfprofi Maximilian Kieffer (32) hat seinen ersten Titel auf der Europa-Tour geholt.

Der Düsseldorfer stürmte zum Abschluss des auf drei Tage verkürzten Turniers in Prag mit einer 66er-Runde von Rang fünf noch an die Spitze und sicherte sich ein Preisgeld in Höhe von 291.660 Euro. Kieffer hatte seinen bislang einzigen Sieg als Profi 2012 auf der Challenge Tour geholt, letzter deutscher Gewinner auf der Europa-Tour war Marcel Siem im Jahr 2014.

Sieg mit insgesamt 200 Schlägen

Kieffer spielte am letzten Tag sieben Birdies und einen Bogey, mit insgesamt 200 Schlägen (68+66+66) verwies er den zuvor führenden Gavin Green aus Malaysia (201) noch auf Rang zwei. Marcel Schneider (Pleidelsheim) rundete als Sechster das erstklassige deutsche Ergebnis ab.

WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport

WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport

WOW bietet Dir nicht nur alle Samstagsspiele der Bundesliga, sondern die gesamte 2. Bundesliga, den DFB-Pokal, Formel 1, Handball und vieles mehr.

Verkürzung wegen starkem Regen

Das Turnier war am Samstag nach starken Regenfällen auf drei Runden verkürzt worden. Nur eine Handvoll Spieler hatte es geschafft, die dritte Runde zu beginnen.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten