Zum Inhalte wechseln

Golf: Langer holt 44. Senioren-Titel

Noch ein Sieg zum Rekord: Golfstar Langer holt 44. Senioren-Titel

Langer
Image: Ist nur noch ein Sieg vom nächsten Rekord entfernt: Bernhard Langer  © Imago

Deutschlands Golf-Idol Bernhard Langer ist nur noch einen Sieg vom nächsten Rekord auf der PGA Tour Champions entfernt.

Der 65 Jahre alte Anhausener gewann am Sonntag das Turnier in seiner US-Wahlheimat Boca Raton in Florida und feierte seinen 44. Titel bei den über 50-Jährigen. Damit fehlt dem Masters-Sieger von 1985 und 1993 nur noch ein Erfolg zur Bestmarke der US-Legende Hale Irwin, der 45 Turniere auf der US-Senioren-Tour gewann.

Langer setzt sich gegen Jaidee und Goydos durch

Langer setzte sich im Royal Palm Yacht & Country Club dank einer starken 66er-Schlussrunde mit einem Gesamtergebnis von 199 Schlägen klar gegen Thongchai Jaidee aus Thailand und den Amerikaner Paul Goydos (beide 205 Schläge) durch. Einen Tag zuvor war der ehemaligen Nummer eins der Welt erneut ein kleines Kunststück gelungen: Der 65-jährige Langer beendete die zweite Runde auf dem Par-72-Kurs mit nur 63 Schlägen und benötigte damit zwei Schläge weniger als sein Alter. Dieses Erlebnis ist nur sehr wenigen Golfern vergönnt.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!
Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Langer ist seit 15 Jahren der Superstar auf der US-Senioren-Tour. Bei den über 50-Jährigen holte er bislang 44 Mal den Titel und spielte Preisgelder von mehr als 33 Millionen US-Dollar ein.

dpa

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten