Zum Inhalte wechseln

Golf, US-Frauen-Tour: Caroline Masson verpasst Sieg in Sylvania knapp

Masson schrammt knapp am Turniersieg vorbei

Caroline Masson aus Gladbeck zeigt auf der US-Frauen-Tour aktuell eine gute Leistung.
Image: Caroline Masson aus Gladbeck zeigt auf der US-Frauen-Tour aktuell eine gute Leistung.  © DPA pa

Profigolferin Caroline Masson hat einen Sieg beim Turnier der US-Frauen-Tour in Sylvania/Ohio nur knapp verpasst.

Die 33-Jährige aus Gladbeck spielte zum Abschluss auf dem Par-71-Kurs eine 68er-Runde und belegte mit insgesamt 268 Schlägen den dritten Platz.

Gaby Lopez aus Mexiko siegte mit 266 Schlägen, Zweite wurde Megan Khang (267) aus den USA.

Ein beachtliches Profidebüt legte Aline Krauter hin. Die 22-Jährige aus Stuttgart belegte mit 275 Schlägen den geteilten 29. Platz. Sie benötigte neun Schläge mehr als die Siegerin Lopez.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten