Zum Inhalte wechseln

Golf: US Open weiterhin live und exklusiv auf Sky

Sky Deutschland und das Golf-Major verlängern Partnerschaft langfristig

Sky Sport

17.06.2019 | 08:28 Uhr

Sky zeigt auch in den kommenden Jahren Spitzengolf bei den US Open.
Image: Sky zeigt auch in den kommenden Jahren Spitzengolf bei den US Open. © Sky

Sky Deutschland und die US Open verlängern ihre exklusive Partnerschaft langfristig.

Sky wird das Major-Turnier auch in den kommenden Jahren als einziger Anbieter in Deutschland und Österreich live übertragen und bleibt damit weiterhin die exklusive Heimat aller vier Golf-Majors.

Die Vereinbarung umfasst die exklusiven Live-Übertragungsrechte über Satellit und Kabel sowie via IPTV, Web und Mobile. Somit können Sky Kunden mit Sky Go und auch unterwegs live dabei sein, wenn die besten Golfer der Welt um die wichtigsten Titel kämpfen. Zudem können Golffans sämtliche Turniere über den monatlich kündbaren Streaming Service Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung live verfolgen.

Golf der Extraklasse live streamen

Golf der Extraklasse live streamen

Mit Sky Ticket streamst Du die besten Turniere der PGA- und European Tour. Einfach monatlich kündbar.

Hans Gabbe, Senior Vice President Sports Rights & Commercialization bei Sky Deutschland: „Durch die langfristige Verlängerung unserer exklusiven Partnerschaft mit den US Open bleibt Sky auch in den kommenden Jahren die Heimat aller vier Golf-Majors im deutschen und österreichischen Fernsehen. Mit digitalen Zusatzangeboten wie den Livestreams der ‚Featured Groups' berichtet Sky künftig umfassender als jemals zuvor von den größten Golf-Turnieren des Jahres. Zusammen mit den exklusiven Live-Übertragungen der kommenden Ryder Cups und der US PGA Tour sowie der Live-Berichterstattung von der European Tour zeigt auch in Zukunft nur Sky alle großen Golfturniere live."

119. Auflage der US Open in Pebble Beach

Die exklusive Zukunft der US Open bei Sky beginnt bereits an diesem Donnerstag. Ab dann wird Sky bis Sonntag täglich live und exklusiv von 119. Auflage des dritten Majors des Jahres berichten, insgesamt rund 30 Stunden. Die Kommentatoren Carlo Knauss, Gregor Biernath und Adrian Grosser werden an allen vier Tagen das Geschehen in Pebble Beach begleiten. Am Donnerstag und Freitag jeweils ab 21.00 Uhr, am Samstag und Sonntag jeweils ab 20.30 Uhr.

Großer Favorit ist in diesem Jahr Brooks Koepka. Mit seinem Sieg bei der PGA Championship vor einem Monat eroberte der 29-jährige US-Amerikaner zum dritten Mal in seiner Karriere Rang eins der Weltrangliste. Zudem konnte er die US Open in den vergangenen beiden Jahren gewinnen. Zum sechsten Mal ist in diesem Jahr Pebble Beach der Austragungsort der US Open. Auf dem spektakulären Kurs an der südkalifornischen Pazifikküste treten außerdem unter anderem Tiger Woods, Dustin Johnson und Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer an.

Golf-Highlights im Free-TV auf Sky Sport News HD

Neben der klassischen Live-Übertragung auf Sky Sport 2 HD wird Sky auf Sky Sport 3 HD täglich auch die sogenannten "Featured Holes" anbieten. Hier haben Golffans die Möglichkeit, ausgewählte Löcher live zu verfolgen. Dieser zusätzliche Kanal wird im US-Originalkommentar ausgestrahlt und umfasst insgesamt knapp 40 Stunden Live-Berichterstattung.

Die Highlights des dritten Majors des Jahres zeigt Sky Sport News HD am Montag ab 20.45 Uhr in einer halbstündigen Zusammenfassung im Free-TV.

Mehr dazu

Sky Sport - die erste Adresse für alle Golffans

Zusätzlich zur umfassenden Live-Berichterstattung auf Sky Sport 2 und 3 HD bietet Sky den Abonnenten des Sky Sport-Pakets einen weiteren exklusiven Service. Das Sky Sportportal skysport.de zeigt täglich exklusive Livestreams von jeweils vier Flights in voller Länge. Sky Q Kunden haben zudem die Möglichkeit, den Livestream direkt über den Receiver abzurufen.

Mit der langfristigen Verlängerung der exklusiven Live-Übertragungsrechte an den US Open verpassen Golffans bei Sky auch in den kommenden Jahren nichts. Mit allen vier Majors, der US PGA Tour und dem alle zwei Jahre ausgetragenen Ryder Cup überträgt Sky die größten Golfturniere der Welt auch in Zukunft als einziger Anbieter in Deutschland und Österreich live. Alle Turniere der European Tour und die vier Turniere der World Golf Championships überträgt Sky ebenfalls live, über das klassische lineare Fernsehen via Satellit und Kabel ebenfalls exklusiv.

Mit dem Sky Abo oder Sky Ticket live dabei sein

Die Golf-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport-Pakets empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket auch alle Golffans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Golf-Übertragungen von Sky Sport live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar.

Die US-Open 2019 bei Sky:

Donnerstag:
21.00 Uhr: Tag 1 live auf Sky Sport 2 HD
16.00 Uhr: "Featured Holes" live auf Sky Sport 3 HD
ab dem Nachmittag: Livestream „Featured Groups" auf skysport.de

Freitag:
21.00 Uhr: Tag 2 live auf Sky Sport 2 HD
16.00 Uhr: "Featured Holes" live auf Sky Sport 3 HD
ab dem Nachmittag: Livestream „Featured Groups" auf skysport.de

Samstag:
20.30 Uhr: Tag 3 live auf Sky Sport 2 HD
18.00 Uhr: "Featured Holes" live auf Sky Sport 3 HD
ab dem Nachmittag: Livestream „Featured Groups" auf skysport.de

Sonntag:
20.30 Uhr: Tag 4 live auf Sky Sport 2 HD
20.00 Uhr: "Featured Holes" live auf Sky Sport 3 HD
ab dem Nachmittag: Livestream „Featured Groups" auf skysport.de

Montag:
20.45 Uhr: die Highlights des Turniers im Free-TV auf Sky Sport News HD

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: