Zum Inhalte wechseln

Yannik Paul belegt bei Golf-Turnier in Dubai nach Tag zwei einen Spitzenplatz

Paul weiter Zweiter hinter McIlroy in Dubai

Yannik Paul belegt auf dem Olympiakurs in Paris den sechsten Platz.
Image: Yannik Paul belegt nach Tag 2 in Dubai einen Spitzenplatz.  © Imago

Der deutsche Golfprofi Yannik Paul bleibt Rory McIlroy beim Dubai Invitational der DP World Tour auf den Fersen.

Der 29-Jährige aus Viernheim benötigte wie der führende Star aus Nordirland auf der zweiten Runde am Freitag 70 Schläge und hat somit als Zweiter (134) weiter zwei Schläge Rückstand auf den viermaligen Majorsieger (132).

Beide hatten mit kniffligeren Bedingungen als am Vortag zu kämpfen. Gleichauf mit Paul liegt nun der Däne Jeff Winther, der sich mit einer 66 nach vorne spielte. In der Weltrangliste liegt Paul momentan auf Position 101. Im Dubai Creek Resort kämpft er beim ersten internationalen Turnier des Jahres bis Sonntag um rund 2,3 Millionen Euro Preisgeld.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten