Zum Inhalte wechseln

Flensburg News: Maik Machulla spricht über schwere Phase & Personalnot

"Schwere Phase": Flensburg-Coach Machulla klagt über Personalnot

13.10.2021 | 20:30 Uhr

Trainer Maik Machulla spricht von einer schweren Phase für Flensburg.
Image: Trainer Maik Machulla spricht von einer schweren Phase für Flensburg.  © DPA pa

Durchwachsener Bundesliga-Start, Probleme in der Champions League und nun das frühe Aus im DHB-Pokal: Die SG Flensburg-Handewitt findet in dieser Handballsaison bislang einfach nicht in die Erfolgsspur

"Im Moment haben wir eine schwere Phase, die nicht einfacher wird, wenn wieder ein Spieler ausfällt", sagte SG-Trainer Maik Machulla nach der 26:29-Niederlage in der zweiten Runde beim HC Erlangen.

Bei den Franken, die dem Vize-Meister schon in der Bundesliga ein 27:27-Unentschieden abgetrotzt hatten, verlängerte sich die Verletztenliste der Gäste weiter. Dem schwedischen Nationalspieler Jim Gottfridsson droht wegen Problemen am Sprunggelenk eine Zwangspause.

LIQUI MOLY HBL Saison 2021/22 live auf Sky

LIQUI MOLY HBL Saison 2021/22 live auf Sky

Pass, Sprung und Wurf – auch in dieser Saison bist Du mit Sky in der LIQUI MOLY HBL am Ball! Sky zeigt alle Partien der Handball-Bundesliga live!

"Jim ist Dreh und Angelpunkt in unserem Spiel"

Ein längerfristiger Ausfall des Rückraumspielers würde die personelle Situation beim Bundesliga-Siebten weiter verschärfen. Machulla: "Jim ist natürlich Dreh- und Angelpunkt in unserem Spiel. Wir können nie in derselben Konstellation auflaufen und müssen sehr kreativ sein. Aber irgendwann hat Kreativität ihre Grenzen."

SID

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten