Zum Inhalte wechseln

Handball-EM: Deutsche Nationalmannschaft spielt jeweils um 20:30 Uhr

Deutsche Hauptrundenspiele zur Prime-Time

Sport-Informations-Dienst (SID)

16.01.2020 | 18:10 Uhr

Die deutschen Handballer um Jannik Kohlbacher und Timo Kastening (r.) bestreiten ihr erstes Hauptrundenspiel am Donnerstag gegen Weißrussland.
Image: Die deutschen Handballer um Jannik Kohlbacher und Timo Kastening (r.) bestreiten ihr erstes Hauptrundenspiel am Donnerstag gegen Weißrussland. © Imago

Die deutschen Handballer werden sämtliche Hauptrundenspiele bei der EM zur Prime-Time um 20.30 Uhr bestreiten.

Dies teilte der Deutsche Handballbund (DHB) am Mittwoch mit. Los geht es in der Wiener Stadthalle am Donnerstag gegen Weißrussland. Es folgen die Partien gegen Kroatien (Samstag), Gastgeber Österreich (Montag) und Tschechien (Mittwoch). Alle deutschen Spiele werden von den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF live im Free-TV übertragen.

Handball-EM 2020: Spielplan, Tabellen, Ergebnisse

Handball-EM 2020: Spielplan, Tabellen, Ergebnisse

Mit skysport.de immer auf dem Laufenden bleiben. Hier findest du alle wichtigen Daten zur EHF Euro 2020 im Überblick.

Die Hauptrundenspiele der DHB-Auswahl im Überblick:

Donnerstag, 16. Januar, 20.30 Uhr/ARD: Weißrussland - Deutschland

Samstag, 18. Januar, 20.30 Uhr/ZDF: Kroatien - Deutschland

Montag, 20. Januar, 20.30 Uhr/ARD: Österreich - Deutschland

Mittwoch, 22. Januar, 20.30 Uhr/ZDF: Tschechien - Deutschland

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: