Zum Inhalte wechseln

Handball-EM: Die Hauptrunde wird für Deutschland kompliziert

Harter Weg für DHB-Auswahl: So geht es in der Hauptrunde weiter

Isabel Barquero Pena

17.01.2020 | 08:32 Uhr

0:59
Deutschland steht bei der Handball-EM in der Hauptrunde. Mit 28:27 hat das Team von Christian Prokop das dritte Gruppenspiel gegen Lettland gewonnen.

Die deutsche Nationalmannschaft hat bisher nicht überzeugt, die Vorrunde wurde nur mit viel Mühe überstanden. Als Tabellenzweiter geht es nun nach Österreich, doch der scheinbar günstige Weg ins Halbfinale hat sich entscheidend verkompliziert.

Die Nationalmannschaft hat ihr erstes Zwischenziel bei der EM erreicht, doch Handball-Deutschland konnten Uwe Gensheimer und Co. bisher noch nicht überzeugen. Der Auftakt gegen die Niederlade gelang zwar, doch auf den 34:23-Sieg folgte schnell die Ernüchterung.

Handball-EM 2020: Spielplan, Tabellen, Ergebnisse

Handball-EM 2020: Spielplan, Tabellen, Ergebnisse

Mit skysport.de immer auf dem Laufenden bleiben. Hier findest du alle wichtigen Daten zur EHF Euro 2020 im Überblick.

Gegen den Titelverteidiger aus Spanien hagelte es eine deftige 33:26-Niederlage. Auch am Montagabend gab es gegen den vermeintlich schwachen Gegner aus Lettland nur ein knappes 28:27. Die Jungs von Bundestrainer Christian Prokop verspielten dabei fast eine Sieben-Tore-Führung, doch am Ende stand der Einzug in die Hauptrunde fest.

Null Punkte auf dem Hauptrunden-Konto

Die DHB-Auswahl tritt somit am Dienstag die Reise nach Österreich an, dort werden die Spiele in Wien ausgetragen. Zum Auftakt am Donnerstag trifft das Prokop-Team zunächst auf Weißrussland. Zwei Tage später steht gegen Kroatien das nächste Schlüsselspiel im Kampf um den Einzug ins Halbfinale an.

So Sieht der Turnierbaum der EM 2020 aus.
Image: So Sieht der Turnierbaum der EM 2020 aus. © Sky

Die anderen beiden Hauptrundengegner werden erst am Dienstag zwischen Österreich, Tschechien und Nordmazedonien ermittelt. "Wir müssen uns in vielen Bereichen steigern, selbstsicherer werden", forderte Rechtsaußen Tobias Reichmann.

Zumal die Deutschen in die Hauptrunde keine Zähler mitnehmen, denn: Nur die Punkte, die sie gegen das andere weiterziehende Team aus ihrer Gruppe gewonnen haben, dürfen auf das Zählerkonto. Aufgrund der deutschen Niederlage gegen Spanien geht die DHB-Auswahl mit null Punkten in die Hauptrundenpartien.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Stockholm rückt in weite Ferne

Der scheinbar günstige deutsche Turnierweg hat sich somit entscheidend verkompliziert. Die Mannschaft um Kapitän Uwe Gensheimer muss wohl alle vier Spiele in der Hauptrunde gewinnen und ist außerdem wahrscheinlich auf Schützenhilfe angewiesen, um das Halbfinale in Stockholm zu erreichen.

Mehr zur Autorin Isabel Barquero Pena

Weiterempfehlen: