Zum Inhalte wechseln

Handball: Füchse Berlin verlängern Vertrag mit Valter Chrintz

Füchse Berlin verlängern mit Europameister Chrintz

Valter Chrintz bleibt den Füchsen erhalten.
Image: Valter Chrintz bleibt den Füchsen erhalten.  © DPA pa

Die Füchse Berlin haben den Vertrag mit Linkshänder Valter Chrintz vorzeitig bis 2026 verlängert.

Der schwedische Europameister läuft seit 2020 für den Handball-Bundesligisten auf, der 22 Jahre alte Chrintz ist hinter Torschützenkönig Hans Lindberg die Nummer zwei auf der Rechtsaußenposition des Hauptstadtklubs. Chrintz erzielte in 66 Liga- und Pokalspielen für die Füchse bislang 47 Tore.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Füchse Berlin (@fuechse_berlin)

"Es ist nicht einfach, wenn man einen Spieler wie Hans Lindberg vor sich hat. Wir wissen, dass wir in Zukunft auf ihn setzen möchten, und er weiß das auch", sagte Füchse-Sportvorstand Stefan Kretzschmar. Chrintz habe "einen tollen Charakter und ein außergewöhnliches Talent. Deshalb freue ich mich auf die nächsten vier Jahre mit ihm bei den Füchsen Berlin."

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten