Zum Inhalte wechseln

Meister Kiel nach Corona-Quarantäne mit Sieg

17.02.2021 | 20:06 Uhr

Der deutsche Handball-Meister THW Kiel ist nach seiner Corona-Zwangspause mit einem Sieg auf das Bundesliga-Parkett zurückgekehrt. Das Team von Trainer Filip Jicha gewann beim TVB Stuttgart 34:27 (19:14) und übernahm mit 20:2 Punkten zumindest vorübergehend die Tabellenspitze. Der bisherige Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt (19:3) kann am Abend den THW wieder überholen.

In der vergangenen Woche waren drei THW-Spieler positiv getestet worden, das Team musste sich daraufhin in Quarantäne begeben und war am Mittwoch ins Training zurückgekehrt. Bester Werfer der Kieler beim Comeback war Niclas Ekberg mit sieben Toren.

SID kd hn

Weiterempfehlen:

Mehr stories