Zum Inhalte wechseln

Handball News: Kiel holt wichtiges Champions-League-Remis in Nantes

Kiel holt wichtiges CL-Remis in Nantes

SID

27.02.2021 | 23:01 Uhr

Steffen Weinhold ist Kiels bester Werfer gegen Nantes.
Image: Steffen Weinhold ist Kiels bester Werfer gegen Nantes. © Imago

Titelverteidiger THW Kiel hat in der Handball-Champions-League einen wichtigen Punkt erkämpft.

Der deutsche Meister kam beim französischen Topklub HBC Nantes zu einem 24:24 (9:12) und liegt damit auf Rang vier der Gruppe B. Fünf seiner bislang elf Spiele hat der THW gewonnen.

Weinhold bester Werfer bei Kiel

Steffen Weinhold war mit vier Treffern bester Werfer der Kieler, die über weite Teile des Spiels zurücklagen, in der Schlussphase aber stärker aufkamen. Der THW, der Ende Dezember beim Final Four in Köln zum vierten Mal die Königsklasse gewonnen hatte, festigte gegen Verfolger Nantes damit seine ordentliche Ausgangsposition für das Achtelfinale - das Weiterkommen ist ohnehin nicht gefährdet.

Die HBL-Konferenz live im Stream!

Die HBL-Konferenz live im Stream!

Sky zeigt ab sofort jede Konferenz der LIQUI MOLY HBL im Livestream für Kunden auf skysport.de und in der Sky Sport App.

Mitte Februar hatte der europäische Verband EHF mitgeteilt, dass alle 16 Teams aus den beiden Gruppen ins Achtelfinale einziehen, um in der Corona-Pandemie eine größtmögliche Fairness zu garantieren. Dort trifft dann im K.o.-System in Überkreuzspielen der Erste der Gruppe A auf den Achten der Gruppe B, der Zweite auf den Siebten, der Dritte auf den Sechsten und der Vierte auf den Fünften.

HBC Nantes - THW Kiel 24:24 (12:9). - Tore: Lazarov (5/2), Pechmalbec (4), Minne (4), Damatrin-Baptiste (3), Cavalcanti (3), Briet (2), Figueras Trejo (2), Milic (1) für Nantes - Weinhold (4), Ehrig (3), Sunnefeldt (3), Wiencek (3), Ekberg (3/2), Pekeler (2), Duvnjak (2), Reinkind (2), Landin Jacobsen (1), Dahmke (1) für Kiel.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten