Zum Inhalte wechseln

Personalentscheidungen beim TVB

TVB Stuttgart bindet Max Häfner und holt Tim Roman Wieling

Sport-Informations-Dienst (SID)

17.04.2019 | 12:09 Uhr

Max Häfner bleibt bis 2022 in Stuttgart.
Image: Max Häfner bleibt bis 2022 in Stuttgart. © DPA pa

Bundesligist TVB Stuttgart hat wenige Wochen vor dem Saisonende zwei Personalentscheidungen getroffen.

Spielmacher Max Häfner (22), der jüngere Bruder von Hannovers Nationalspieler Kai Häfner, verlängerte vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2022. Vom Zweitligisten Bayer Dormagen kommt Rechtsaußen Tim Roman Wieling (22).

Wieling ist einer der treffsichersten Spieler der 2. Liga, in der laufenden Saison erzielte der Linkshänder in 29 Spielen bereits 203 Tore. Er unterschrieb ebenfalls für zwei Jahre in Stuttgart.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories