Zum Inhalte wechseln

Windsurfing: Windsurfer Köster braucht sehr viel Glück für erneuten WM-Titel

Windsurfer Köster braucht sehr viel Glück für erneuten WM-Titel

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der Windsurfing World Cup auf Sylt findet erstmals seit zwei Jahren statt. Für Philip Köster quasi ein Heimspiel, da der Windsurfer während Corona hier trainiert hat. Der Weltmeister wird bei diesem Event gekürt.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten