Zum Inhalte wechseln

Tennis News: Hanfmann im Viertelfinale von Bastad bei den Nordea Open

ATP: Hanfmann und Gojowczyk im Viertelfinale

SID

16.07.2021 | 12:56 Uhr

Yannick Hanfmann ist bei seinem Wimbledon-Debüt ausgeschieden.
Image: Yannick Hanfmann hat das Viertelfinale erreicht.  © DPA pa

Tennisprofi Yannick Hanfmann aus Karlsruhe steht beim ATP-Turnier im schwedischen Bastad im Viertelfinale.

Der 29-Jährige besiegte in der Runde der besten 16 den an Position sieben gesetzten Jiri Vesely mit 6:4, 6:3. In Newport tat es ihm Peter Gojowczyk (München) durch ein 6:3, 6:3 gegen den Kanadier Vaclav Pospisil gleich.

Tennis-Kalender 2021

Tennis-Kalender 2021

Wann und wo spielt die Tennis-Elite? Zum Turnier-Kalender 2021.

Gojowczyk trifft auf Brooksby

Vor zwei Wochen in Wimbledon war Hanfmann dem Tschechen Vesely noch in der ersten Runde glatt in drei Sätzen unterlegen, nach dem Wechsel von Rasen auf Sand wendete sich das Blatt. In seinem zweiten Viertelfinale des Jahres trifft Hanfmann, Nummer 107 der Weltrangliste, auf den Franzosen Arthur Rinderknech.

Gojowczyk bekommt es beim Rasenturnier im Bundesstaat Rhode Island im Kampf um sein zweites Halbfinale in diesem Jahr mit dem US-Amerikaner Jenson Brooksby zu tun.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: