Zum Inhalte wechseln

Formel 1: Schaden, Waghalsigkeit und DNF: Russells ereignisreiches Kanada-Rennen

Schaden, Waghalsigkeit und DNF: Russells ereignisreiches Kanada-Rennen

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Das war wohl nix für George Russell beim Großen Preis von Kanada in Montreal. Der Mercedes-Pilot konnte das Rennen aus eigenem Verschulden (nach Kontakt mit der Wand hatte er einen Schaden am Boliden) nicht zu Ende fahren.

Mehr Geschichten