Zum Inhalte wechseln

McLaren verlängert vorzeitig mit Formel-1-Fahrer Lando Norris

McLaren verlängert langfristig mit Norris

Lando Norris verlängert seinen Vertrag bei McLaren vorzeitig.
Image: Lando Norris verlängert seinen Vertrag bei McLaren vorzeitig.  © DPA pa

Lando Norris hat seinen Vertrag beim McLaren-Team vorzeitig über mehrere Jahre verlängert.

Der Brite werde auch über seinen ohnehin bis Ende 2025 laufenden Kontrakt hinaus beim Traditionsrennstall bleiben, teilte McLaren am Freitag mit.

Norris mit persönlicher Rekord-Saison

Norris fährt seit 2019 für das britische Team und belegte in der vergangenen Saison den sechsten Platz in der Fahrerweltmeisterschaft. Zudem holte er mit 205 Punkten die meisten in seiner Karriere.

"Es ist ein großartiges Gefühl, in Papaya zu bleiben. Ich bin mit McLaren aufgewachsen und fühle mich hier zuhause, das Team ist wie eine Familie für mich", wird Norris in der Pressemitteilung zitiert.

Norris und Piastri als starkes Duo für die Zukunft

Auch McLaren-CEO Zak Brown freut sich über die vorzeitige Vertragsverlängerung: "Es war eine fantastische Reise in den letzten sechs Jahren", so Brown. Diese soll nun fortgesetzt werden, "zusammen mit Oscar wird unsere Fahrerpaarung eine wichtige Rolle dabei spielen, an die Spitze des Grids zu kommen", erklärte auch Teamchef Andrea Stella. Oscar Piastri besitzt noch einen Vertrag bis mindestens 2026.

Super Bowl LVIII

  • Wann: Sonntag, 11. Februar 2024
  • Wo: Allegiant Stadium, Paradise (Nevada)
  • Halbzeitshow: Usher
  • Übertragung TV: RTL
  • Übertragung Stream: RTL & DAZN

Auch Norris peilt für die kommenden Jahre große Ziele an: "Die bisherige Reise war aufregend, wir hatten Höhen und Tiefen. Aber die letzte Saison hat gezeigt, dass wir wieder an der Spitze mitfahren wollen."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten