Zum Inhalte wechseln

Formel 1 | Marko über Sainz' Schaden in FP1

''Das hätte fatale Folgen haben können'' - Marko über Sainz' Schaden

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Dr. Helmut Marko bestätigt im Sky Interview, dass es sich nicht um technischen Fehler handelte, der zum frühen Aus von Ferrari-Pilot Carlos Sainz führte. Nach der roten Flagge wurde das Training abgebrochen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten