Zum Inhalte wechseln

Formel 2: Mick Schumacher über seine Zukunft, Vettel und Leclerc

"So lange ein Ferrari vorne ist, bin ich happy"

26.09.2019 | 19:29 Uhr

2:00
Formel 2: Mick Schumacher spricht vor dem Rennen in Russland mit Sky Reporter Peter Hardenacke über seine Zukunft und sein Verhältnis zu Sebastian Vettel und Charles Leclerc (Videolänge: 2:00 Min.).

Weiterempfehlen: