Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

Arsenal - Brighton & Hove. England, Women's Super League.

Arsenal 4

  • K Little ()
  • S Blackstenius ()
  • B Mead (, )

Brighton & Hove 0

  • E Kullberg (s/o )

WSL: Arsenal besiegt Brighton zum Saison-Auftakt souverän

Nach frühem Rot: Arsenal feiert Traumstart in die neue WSL-Saison

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Die Frauen des FC Arsenal haben zum Saison-Auftakt der Women's Super League die Gäste aus Brighton mit 4:0 (1:0) geschlagen. Stürmerin Beth Mead knüpft dabei an ihre Form von der EM an.

Die Frauen des FC Arsenal haben zum Saison-Auftakt der Women's Super League die Gäste aus Brighton mit 4:0 (1:0) geschlagen. Stürmerin Beth Mead knüpft dabei an ihre Form von der EM an.

Durch einen ungefährdeten 4:0-Erfolg gegen Brighton & Hove Albion ist das Team von Chefcoach Jonas Eidevall mit einem klaren Sieg und deutlicher Ansage an die Konkurrenz in die neue Spielzeit gestartet. Von Beginn an spielte sich das Geschehen fast ausschließlich in der Hälfte der Gäste ab.

Der Saisonauftakt der Women' Super League fand nach dem Tod der britischen Queen eine Woche später als geplant statt, womit die Partie zwischen Arsenal und Brighton zum Eröffnungsspiel wurde.

SPORTFANS FÜR KLIMASCHUTZ - MACH MIT!
SPORTFANS FÜR KLIMASCHUTZ - MACH MIT!

Der Klimawandel betrifft uns alle - auch den Sport. Lasst uns zusammen schützen, was wir lieben – damit alle weiterhin einen Ort zum Spielen haben!

Mead schnürt Doppelpack

Nach nur sieben gespielten Minuten sah Brighton-Spielerin Emma Kullberg bereits die Rote Karte. Die Schwedin konnte ihre Landsfrau Stina Blackstenius knapp vor der Strafraumgrenze nur durch eine Notbremse stoppen. Die Gunners gingen trotz vieler Chancen allerdings nur mit einem 1:0 durch Kapitänin Kim Little in der 28. Minute in die Pause.

Nach der Halbzeit traf dann zunächst Blackstenius (50.), ehe die Torschützenkönigin der EM, Beth Mead, noch zwei Treffer (63., 83.) zum 4:0-Endstand nachlegen konnte.

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker
Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Liverpool gegen Chelsea live auf Sky

Samstag steht die Partie zwischen Manchester United und FC Reading an. Die restlichen Spiele werden am Sonntag ausgetragen, unter anderem empfängt Aufsteiger FC Liverpool den amtierenden Meister Chelsea, das Spiel wird ab 17:30 Uhr live auf Sky übertragen.

Mehr zur Autorin Eileen Doeker

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: