Zum Inhalte wechseln

PSG Transfer News: Luis Enrique soll neuer Trainer in Paris werden

Luis Enrique wird wohl neuer Trainer von PSG

Luis Enrique steht nach französischen Informationen vor einem Engagement bei PSG.
Image: Luis Enrique steht nach französischen Informationen vor einem Engagement bei PSG.  © DPA pa

Der frühere spanische Nationaltrainer Luis Enrique soll laut französischen Medien kurz vor einem Engagement beim französischen Meister Paris Saint-Germain stehen.

Das berichten die Sportzeitung L'Equipe und die Zeitung Le Parisien am Sonntag übereinstimmend. Der ehemalige Bayern-Trainer Julian Nagelsmann soll zuvor nicht mehr als Kandidat für die Nachfolge von Christophe Galtier infrage gekommen sein. Die Trennung von Galtier ist allerdings offiziell noch nicht bestätigt.

Alles zum Transfermarkt auf skysport.de:

Transfer Update - aktuelle Gerüchte im Live-Blog
Fixe Transfers: Übersicht mit allen Zu- & Abgängen
Alle Transfer News im Überblick

Die Verhandlungen mit Luis Enrique sollen indes weit fortgeschritten sein, eine Einigung mit dem 53-Jährigen könnte demnach in der neuen Woche verkündet werden, hieß es. Zuletzt hatte der Ex-Coach des FC Barcelona Spaniens Auswahl bei der WM-Endrunde in Katar betreut. Bei PSG soll ein Zweijahresvertrag im Gespräch sein.

Jeden Tag ein neuer Film mit Sky Cinema
Jeden Tag ein neuer Film mit Sky Cinema

Hol dir jetzt Sky Cinema inklusive Paramount+ und erlebe noch mehr Kino für zu Hause! Eine riesige Filmvielfalt und exklusive Top-Filme in einem Paket vereint.

Auch Bayer Leverkusens Trainer Xabi Alonso und Thiago Motta sollen zu den Kandidaten in Paris gehört haben. Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes hatte am Sonntag laut «Kicker» aber angekündigt, dass Alonso bei Bayer bleibt.

Nicht verpassen! "Transfer Update - die Show"

"Transfer Update - die Show" immer montags und freitags ab 18 Uhr auf Sky Sport News. So verpasst Ihr keine wichtigen Transfer-News im Sommertransferfenster.

Mehr zum Thema Luis Enrique

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: