Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

Jahn Regensburg - SV Sandhausen. 2. Bundesliga.

Jahn Regensburg 2

  • A Zhirov ( ET)
  • A Albers ()

SV Sandhausen 1

  • A Esswein ()

2. Bundesliga: Regensburg besiegt Sandhausen

Eigentor ebnet Regensburger Weg zum Heimsieg

.
Image: Jahn Regensburg setzt seinen Aufwärtstrend fort.  © Imago

Jahn Regensburg hat seinen Aufwärtstrend in der 2. Fußball-Bundesliga auch dank eines Blitzstarts fortgesetzt.

Die Mannschaft von Trainer Mersad Selimbegovic besiegte den SV Sandhausen am Samstag mit 2:1 (1:1) und knüpfte zunächst Anschluss an das obere Tabellendrittel.

Ein Eigentor von SVS-Kapitän Alexander Schirow (1.) hatte die Gastgeber nach 40 Sekunden in Führung gebracht, Andreas Albers (70.) erzielte nach der Pause den Siegtreffer. Alexander Esswein (12.) hatte in einer anfangs ausgeglichenen Partie den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielt.

2. Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse
2. Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse

Wann steigt welches Spiel in der 2. Bundesliga? Hier geht es zum Spielplan und den Ergebnissen.

Schnellstes Zweitliga-Eigentor

Die Sandhäuser von Coach Alois Schwartz warten nach dem 13. Spieltag damit weiter auf den ersten Auswärtssieg der Saison und könnten am Sonntag noch auf den Relegationsplatz abrutschen. Der Jahn ist seit nun drei Ligaspielen ungeschlagen und holte dabei sieben Punkte.

Schirow läutete mit seiner verunglückten Rettungsaktion per Kopf eine unterhaltsame Anfangsphase ein. Es war sein bereits viertes Eigentor im SVS-Trikot und das schnellste Zweitliga-Eigentor seit Beginn der Datenerfassung.

Sandhausen schüttelte sich nur kurz und belohnte sich schnell durch Esswein. Insgesamt aktiver war aber Regensburg. Der immer wieder gesuchte Albers vergab nach der Pause aus kürzester Distanz per Kopf (53.) noch die Führung, eine gute Viertelstunde später machte er es besser.

SID

Weiterempfehlen: