Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

FC Villarreal - Juventus Turin. UEFA Champions League Achtelfinale.

FC Villarreal 1

  • D Parejo ()

Juventus Turin 1

  • D Vlahovic ()

Champions League News: Juventus und Villarreal trennen sich mit Remis

Vlahovic' Debüt-Tor reicht Juventus gegen Villarreal nicht

Dusan Vlahovic bringt Juventus früh in Führung.
Image: Dusan Vlahovic bringt Juventus früh in Führung.  © Imago

Trotz des Rekordtors von 70-Millionen-Mann Dusan Vlahovic hat Juventus Turin eine ideale Ausgangsposition für den Einzug ins Viertelfinale der Champions League verspielt.

Der italienische Fußball-Topklub kam beim FC Villarreal nach Blitz-Führung nach 33 Sekunden über ein 1:1 (1:0) nicht hinaus. Weil die Auswärtstorregel gekippt ist, benötigt Juventus im Rückspiel am 16. März im eigenen Stadion einen Sieg zum Weiterkommen.

DAZN-Spiele ganz einfach über SkyQ schauen

DAZN-Spiele ganz einfach über SkyQ schauen

DAZN jetzt über Sky buchen und alle Bundesliga-Spiele mit SkyQ auf einer Plattform und Rechnung genießen. Alle Infos.

Vlahovic, Ende Januar vom Serie-A-Rivalen AC Florenz verpflichtet, wurde kurz nach dem Anstoß von Danilo mit einem Steilpass freigespielt. Der 22 Jahre alte Angreifer zog gegen zwei Verteidiger direkt ab, sein Rechtsschuss fand den Weg ins lange Toreck. Schneller hatte in der Champions League noch kein Debütant getroffen. Die bisherige Bestmarke hielt 1990er-Weltmeister Andreas Möller, der 1995 für Borussia Dortmund nach 37 Sekunden getroffen hatte - gegen Juventus. Den Ausgleich erzielte Dani Parejo (66.) mit einer Direktabnahme.

Villarreal belohnt sich mit Ausgleichstreffer

Europa-League-Sieger Villarreal zeigte sich nach dem frühen Rückstand recht wenig beeindruckt, Giovani Lo Celso traf nach 13 Minuten den Außenpfosten. Juventus, das in den vergangenen beiden Spielzeiten im Achtelfinale gescheitert war, zeigte in der von Daniel Siebert (Berlin) geleiteten Partie zwar lange die reifere Leistung - die Defensive der Italiener schlief aber beim Ausgleichstreffer durch Parejo, der nach einem Pass aus den Halbfeld vollkommen frei vor Juve-Keeper Wojciech Szczesny stand.

SID

Alles zur UEFA Champions League auf skysport.de:

Alle News & Infos zur UEFA Champions League
Spielplan zur UEFA Champions League
Ergebnisse zur UEFA Champions League
Tabellen zur UEFA Champions League
Videos zur UEFA Champions League
Liveticker zur UEFA Champions League

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: