Zum Inhalte wechseln

BHC-Kreisläufer Baena arbeitet an neuen Sicherheitssystemen für Handball-Tore

In seiner Doktorarbeit schreibt er über ein neues System - IHF hat die Technik erlaubt

18.09.2019 | 23:36 Uhr

3:25
Handball-Tore können leicht umkippen und zur Gefahr werden. Rafael Baena, Kreisspieler beim Bergischen HC, thematisiert in seiner Doktorarbeit diese unsicheren Systeme. Im Gespräch mit Dennis Baier erzählt er von seinen Ideen (Länge: 3:25).

Weiterempfehlen: