Zum Inhalte wechseln

Handball-EM: DHB-Kader gegen Tschechien mit Marian Michalczik

Kaderänderung nach Verletzung: Michalczik kommt für Wiencek

Sky Sport

22.01.2020 | 13:36 Uhr

PAarick Wiencek hat sich in der Partie gegen Österreich am Knie verletzt.
Image: PAarick Wiencek hat sich in der Partie gegen Österreich am Knie verletzt. © Imago

Die deutschen Handballer bestreiten ihr letztes Hauptrundenspiel gegen Tschechien am Mittwoch (20:30 Uhr) ohne Abwehrspezialist Patrick Wiencek. Der Kreisläufer vom THW Kiel erlitt gegen Österreich eine Knieblessur und bekommt nun eine Pause.

Für Wiencek wird Rückraumspieler Marian Michalczik in den Kader zurückstoßen. Der 22-Jährige hatte seinen Platz im Aufgebot nach der EM-Vorrunde an Johannes Golla verloren.

Handball-EM 2020: Spielplan, Tabellen, Ergebnisse

Handball-EM 2020: Spielplan, Tabellen, Ergebnisse

Mit skysport.de immer auf dem Laufenden bleiben. Hier findest du alle wichtigen Daten zur EHF Euro 2020 im Überblick.

Spiel um Platz 5 ist sicher

Die deutsche Mannschaft hat unabhängig vom Ausgang der Partie bereits die Teilnahme am Spiel um Platz fünf am Samstag in Stockholm sicher. "Jetzt wollen wir erst mal die Tschechen schlagen und dann mit einem guten Gefühl aus dem Turnier gehen", formulierte Kreisläufer Hendrik Pekeler am Dienstag das Ziel.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories