Zum Inhalte wechseln

Handball News: Balingen besiegt Göppingen - TuS N-Lübbecke jetzt Letzter

Balingen feiert ersten Sieg seit November

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Handball-Bundesliga, 26. Spieltag: HBW Balingen-Weilstetten hat mit dem ersten Sieg seit November einen wichtigen Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt bei Frisch Auf Göppingen eingefahren.

Die HBW Balingen-Weilstetten feiert einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf. TuS N-Lübbecke ist jetzt Tabellenletzter.

Die HBW Balingen-Weilstetten hat mit dem ersten Sieg seit November in der Handball-Bundesliga einen wichtigen Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren.

Nach zuvor zwölf Spielen ohne Erfolg setzte sich das Team von Trainer Jens Bürkle am Sonntag bei Frisch Auf Göppingen mit 28:27 (16:18) durch und verließ den letzten Tabellenplatz. Für Balingen war es im 24. Ligaspiel erst der vierte Sieg.

TuS N-Lübbecke neues Schlusslicht

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Handball-Bundesliga, 26. Spieltag: Neues Schlusslicht ist nun die TuS N-Lübbecke. Der Aufsteiger rutschte nach der 23:31 (14:13)-Pleite gegen die MT Melsungen auf den letzten Platz ab und wartet nun seit zehn Spielen auf einen Sieg.

Neues Schlusslicht ist nun die TuS N-Lübbecke. Der Aufsteiger rutschte nach der 23:31 (14:13)-Pleite gegen die MT Melsungen auf den letzten Tabellenplatz ab und wartet nun seit zehn Spielen auf einen Sieg.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Handball-Bundesliga, 26. Spieltag: GWD Minden hat im Abstiegskampf wichtige Punkte geholt und im Topspiel bei TBV Lemgo Lippe deutlich mit 32:20 (18:10) gewonnen.

GWD Minden feierte hingegen einen wichtigen Erfolg. Die Grün-Weißen bezwangen den TBV Lemgo Lippe mit 32:20 (18:10) und liegen nun zwei Zähler vor einem Abstiegsplatz.

Für Minden war es der zweite Sieg in den letzten drei Spielen. Außerdem besiegte der SC DHfK Leipzig den Aufsteiger HSV Hamburg mit 33:24 (19:12).

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Handball-Bundesliga, 26. Spieltag: Der SC DHfK Leipzig besiegt im Auswärtsspiel den Aufsteiger HSV Hamburg mit 33:24 (19:12).

SID

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten