Zum Inhalte wechseln

Vertrag bis 2021

Handball: Rhein-Neckar Löwen verpflichten Kirkelökke

28.11.2018 | 20:59 Uhr

Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann mit Neuzugang Niclas Kirkelökke (Quelle: Rhein-Neckar Löwen/Binder).
Image: Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann mit Neuzugang Niclas Kirkelökke (Quelle: Rhein-Neckar Löwen/Binder).

Die Rhein-Neckar Löwen verstärken sich zur kommenden Spielzeit mit dem dänischen Nationalspieler Niclas Kirkelökke.

Der 24 Jahre alte Linkshänder kommt vom dänischen Klub GOG Handbold zum deutschen Pokalsieger und unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021. Dies teilten die Löwen am Dienstag mit.

Der auslaufende Vertrag von Rückraumspieler Vladan Lipovina werde dagegen nicht verlängert.

Handball live im Free-TV & Livestream: Füchse vs. Löwen

Handball live im Free-TV & Livestream: Füchse vs. Löwen

Sky zeigt das DHB-Pokal-Viertelfinale am 18. Dezember live und kostenlos im TV und im Livestream. Die Füchse Berlin empfangen die Rhein-Neckar Löwen.

Roggisch: "Niclas ist jung und hungrig"

"Mit Niclas bekommen wir einen jungen und hungrigen Spieler, der mit seinem Wechsel in die Bundesliga den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen möchte", sagte Löwen-Sportchef Oliver Roggisch.

Gemeinsam mit Alexander Petersson werde Kirkelökke "ein schlagkräftiges Duo" im rechten Rückraum bilden. Der Däne ist der erste Zugang der Badener für die kommende Spielzeit. (sid)

2:04
Minden war am 14. Spieltag der DKB Handball Bundesliga zu Gast bei den Rhein-Neckar Löwen. Alle Highlights der Partie seht ihr in diesem Video (2:04min).

Weiterempfehlen:

Mehr stories