Zum Inhalte wechseln

Verdacht auf Mittelhandbruch schockt ''Mimi'' Kraus überhaupt nicht

22.11.2018 | 22:15 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Michael ''Mimi'' Kraus vom TVB Stuttgart hat sich gegen den TBV Lemgo wohl die Hand gebrochen. Deprimiert ist er aber erstaunlicherweise nicht. (Videolänge: 47 Sekunden).

Weiterempfehlen: