Zum Inhalte wechseln

Siegemund und Maria noch im Turnier

Charleston: Görges und Petkovic scheitern in Runde zwei

Sport-Informations-Dienst (SID)

08.04.2019 | 19:57 Uhr

Letztes Jahr stand Julia Görges noch im Finale des WTA-Turniers in Charleston, nun ist bereits in der zweiten Runde Schluss für sie.
Image: Letztes Jahr stand Julia Görges noch im Finale des WTA-Turniers in Charleston, nun ist bereits in der zweiten Runde Schluss für sie. © Getty

Julia Görges ist nach einem Freilos überraschend in der zweiten Runde des WTA-Turniers in Charleston ausgeschieden. Auch für Petkovic ist in der zweiten Runde Endstation.

Die an Position sieben gesetzte Görges unterlag nach einem Freilos zum Auftakt überraschend Taylor Townsend (USA) 4:6, 6:7 (0:7). Petkovic verlor gegen Maria Sakkari (Griechenland/Nr. 15) 3:6, 0:6.

Weltklasse-Tennis live streamen

Weltklasse-Tennis live streamen

Mit Sky Ticket streamst Du die ATP World Tour - live aus Monte Carlo und Barcelona. Einfach monatlich kündbar.

Nur noch Siegemund und Maria im Turnier

Aus deutscher Sicht sind damit nur noch Laura Siegemund und Tatjana Maria im Wettbewerb. Beide spielen am Mittwoch (Ortszeit) auf dem grünen Sand um den Einzug ins Achtelfinale. In der ersten Runde des mit 823.000 Dollar dotierten Turniers waren Sabine Lisicki und Anna-Lena Friedsam ausgeschieden.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: