Zum Inhalte wechseln

Daniel Altmaier unterliegt beim ATP-Turnier in Estoril in der ersten Runde

ATP in Estoril: Altmaier und Koepfer früh ausgeschieden

Schon in Runde 1 war Schluss: Für Daniel Altmaier war das erste Spiel in Portugal gegen Pedro Martinez auch das Letzte.
Image: Für Daniel Altmaier war das erste Spiel in Portugal gegen Pedro Martinez auch das Letzte.  © Imago

Für Daniel Altmaier und Dominik Koepfer ist bereits das erste Sandplatzturnier der Saison ein Misserfolg.

Der 25 Jahre alte Kempener unterlag beim ATP-Turnier im portugiesischen Estoril in der ersten Runde dem Spanier Pedro Martinez mit 4:6, 2:6. Altmaier, der zuletzt beim Masters in Miami das deutsche Zweitrundenduell gegen Jan-Lennard Struff verloren hatte, wehrte sich im zweiten Satz vergebens und musste Martinez nach 1:40 Stunden Spielzeit gratulieren.

Deine Filmhighlights bei Sky
Deine Filmhighlights bei Sky

Mit Sky Cinema erhältst du Zugang zu den größten Blockbustern bereits kurz nach dem Kino. Schaue "Barbie“, "Oppenheimer", "Meg 2" und vieles mehr!

Auch der formstarke Dominik Koepfer ist am Mittwoch noch gegen den Spanier Pablo Llamas Ruiz gefordert. Koepfer war zuletzt in Miami erst im Achtelfinale am Russen Daniil Medwedew gescheitert.

Auch Koepfer scheitert früh

Auch der zuletzt formstarke Dominik Koepfer kassierte danach einen Rückschlag. Koepfer, der zuletzt in Miami erst im Achtelfinale am Russen Daniil Medwedew gescheitert war, verlor gegen den Spanier Pablo Llamas Ruiz mit 4:6, 3:6.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten