Zum Inhalte wechseln

Tennis | Kerber verliert in Linz

Kerber verliert bei Europa-Comeback

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Angelique Kerber hat bei ihrem Europa-Comeback nach der Baby-Pause eine Niederlage hinnehmen müssen. Der 36-Jährige verlor ihr Sechzehntelfinale beim WTA-Turnier in Linz gegen die Italienerin Lucia Bronzetti mit 1:6, 3:6.

Weiterempfehlen: