Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Gabriel Jesus wechselt von Manchester City zum FC Arsenal

Für über 50 Mio. €: City gibt Gabriel Jesus an Arsenal ab

marktwert
Image: Gabriel Jesus wechselt zum FC Arsenal.  © Imago

Der brasilianische Stürmer-Star Gabriel Jesus wird Manchester City verlassen und innerhalb der Premier League zum FC Arsenal wechseln. Das gaben die beiden Klubs am Montagmorgen offiziell bekannt.

Die Gunners zahlen übereinstimmenden Medienberichten zufolge 52 Millionen für den brasilianischen Angreifer, der bei City oft auf die Flügel weichen musste und bei den Londonern nun für das Sturmzentrum vorgesehen ist.

Rätsel um Haaland-Nummer durch Jesus-Abgang gelöst?

Jesus wechselte 2017 für 32 Millionen Euro von Palmeiras auf die Insel und erzielte für Manchester 95 Tore in 236 Pflichtspielen.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Durch den Abgang des 25-Jährigen wird bei City die Nummer 9 frei. Die klassische Mittelstürmer-Nummer wäre prädestiniert für Neuzugang Erling Haaland, schließlich trug er diese Zahl auch zuletzt bei Borussia Dortmund auf dem Rücken.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten