Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Sky Info: Arsenal & Fulham verhandeln um günstigeres Leno-Paket

Sky Info: Arsenal & Fulham verhandeln um günstigeres Leno-Paket

Arsenals Bernd Leno steht vor einem Wechsel zum FC Fulham.
Image: Arsenals Bernd Leno steht vor einem Wechsel zum FC Fulham.  © Imago

Es geht voran! Nach Informationen von Sky gibt es endlich positive Entwicklungen in den Verhandlungen zwischen Fulham und Arsenal rund um den Transfer von Bernd Leno.

Zuletzt hatte es kaum Bewegung gegeben, weil die Gunners nicht von ihren Forderungen abgerückt sind. Sky hatte am 7. Juli exklusiv berichtet, dass sich der deutsche Nationaltorhüter mit dem FC Fulham bereits auf einen Wechsel verständigt hat.

Der 30 Jahre alte Nationaltorwart soll bei den "Cottagers" einen Vertrag bis 2025 plus ein Jahr Option unterschreiben und beim englischen Traditionsverein die klare Nummer eins werden.

FIFA Fußball WM 2022

  • Datum: 21. November – 18. Dezember
  • Ort: Katar
  • Eröffnungsspiel: Katar - Ecuador (Gruppe A) am 21. November
  • Finale: 18. Dezember
  • Spielplan: 64 Spiele in 8 WM-Gruppen und der K.-o.-Phase
  • Spielmodus: Rundenturnier (8 Gruppen à 4 Teams), K.-o.-System (ab Achtelfinale)
  • Teilnehmer: 32 Länder, Deutschland spielt in der Gruppe E
  • Ticketpreise: 60 – 1.417 Euro

Leno will sich für die WM empfehlen

Arsenal hatte zu Beginn des Pokers noch um die elf bis zwölf Millionen Euro an Ablöse gefordert. Nach Informationen von Sky wird gerade über ein etwas günstigeres finanzielles Paket verhandelt. Bei den Gunners hat Leno noch einen Vertrag bis 2023.

In Fulham möchte er so schnell wie möglich neu angreifen und sich mit starken Leistungen für die WM in Katar empfehlen.

Mehr zum Autor Florian Plettenberg

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten