Zum Inhalte wechseln

RB Leipzig News: Ademola Lookman wechselt zu Atalanta Bergamo

Dank Lookman-Deal: RB mit über 80 Mio. € Transfereinnahmen

Ademola Lookman verlässt RB Leipzig.
Image: Ademola Lookman verlässt RB Leipzig.  © DPA pa

Was Sky bereits am 28. Juli berichtete, ist jetzt offiziell. Ademola Lookman wechselt in die Serie A zu Atalanta Bergamo.

Für den gebürtigen Londoner erhalten die Roten Bullen nach Sky Infos zwölf Millionen Euro Sockelablöse. Drei weitere Millionen können aufgrund von Bonuszahlungen hinzukommen. Auch italienische Medien berichten von einem finanziellen Gesamtpaket in Höhe von 15 Mio. €.

Lookman verzockt sich mit Leicester

Bei RB absolvierte Lookman lediglich 24 Partien (neun Scorer). Vergangene Saison war der Flügelspieler an den Premier-League-Klub Leicester City ausgeliehen. Wie Sky erfuhr, verzockte sich der 24-Jährige allerdings beim Gehalt, so dass ein fester Transfer platzte.

Alles zum Transfermarkt auf skysport.de:

In Bergamo unterschrieb Lookman einen Vertrag bis 2026 mit anschließender Option auf eine weitere Spielzeit. Dank des festen Verkaufs hat RB Leipzig in der laufenden Transferperiode bereits über 80 Millionen Euro eingenommen.

Die Verkäufe von RB Leipzig im Sommer 2022

Tyler Adams (Leeds United) 23 Mio. €
Hwang Hee-chan (Wolverhampton Wanderers) 16,7 Mio. €
Brian Brobbey (Ajax) 16,3 Mio. € (19,3 Mio. € mit Boni)
Nordi Mukiele (PSG) 12 Mio. € (15 Mio. € mit Boni)
Ademola Lookman (Atalanta Bergamo) 12 Mio. € (15 Mio. € mit Boni)
Eric Martel (1. FC Köln) 1,2 Mio. €
Noah Ohio: 1,2 (Standard Lüttich) 1,2 Mio. €
Krauß (FC Schalke 04) Leihgebühr: 500.000 €

Rekordverkauf des Sommers ist bislang Tyler Adams, der für 23 Mio. € zu Leeds United gewechselt ist. Den Abgängen gegenüber stehen die Neuzugänge David Raum (26 Mio. €) und Xaver Schlager (12 Mio. €).

Mehr zum Autor Philipp Hinze

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten