Zum Inhalte wechseln

Brasilien bleibt bis 2030 im Kalender der Formel 1

Offiziell! Formel 1 verlängert mit Traditionsstrecke

.
Image: Die Formel 1 hat den Vertrag mit Brasilien verlängert.  © Imago

Die Formel 1 wird bis mindestens 2030 weiter Station in Sao Paulo machen.

Die Motorsport-Königsklasse gab am Freitag noch vor dem ersten Freien Training zum Großen Preis in der brasilianischen Metropole eine entsprechende Vertragsverlängerung bekannt. (Formel 1 LIVE: GP von Brasilien im FREE-Stream für alle)

"Brasilien hat ein solches Rennerbe und dieser ikonische Kurs gehört zu den Favoriten der Fahrer und Fans auf der ganzen Welt", sagte Formel-1-Geschäftsführer Stefano Domenicali in einer Mitteilung.

Einher mit der Verlängerung gehen auch Investitionen, um das Autodromo Jose Carlos Pace auch für andere Unterhaltungsevents wie Musikkonzerte attraktiver zu machen. Auf dem Kurs in Interlagos macht die Formel-1-WM seit 1973 halt.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten