Zum Inhalte wechseln

Formel 1 GP von Singapur: Sky User bewerten alle F1-Fahrer

Regenschlacht in Singapur: Du bist gefragt! Benote alle F1-Fahrer

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der Mexikaner siegte beim Nacht-Grand-Prix am Sonntag vor dem Ferrari-Star Charles Leclerc.

Max Verstappen hat beim Singapur-GP den ersten Matchball nicht nutzen können. Der Weltmeister kam nicht über Platz sieben raus. Dagegen punkteten die WM-Kontrahenten Sergio Perez und Charles Leclerc im verregneten Singapur kräftig. Benote jetzt die Leistung aller 20 Fahrer*.

Perez feierte einen Start-Ziel-Sieg, nach dem er am Start an Polesetter Leclerc vorbeigezogen war. Der Ferrari-Star kam auf P2 ins Ziel. Dahinter machte Carlos Sainz im zweiten Ferrari das Doppelpodium der Scuderia perfekt.

Perez' Red-Bull-Teamkollege Verstappen erwischte nach dem schwachen Qualifying am Vortag auch ein Rennen zum Vergessen. Der Weltmeister verlor zunächst am Start einige Plätze und machte dann auch bei seinem Überholversuch gegen Lando Norris einen schwerwiegenden Fehler und verbremste sich.

Bis 2027! Sky verlängert Formel-1-Rechte
Bis 2027! Sky verlängert Formel-1-Rechte

Sehr gute Nachrichten für alle Freunde der Formel 1. Die Königsklasse des Motorsports fährt langfristig bei Sky.

JETZT ABSTIMMEN!

Für die deutschen Fahrer fiel das Singapur-Fazit derweil unterschiedlich aus. Sebastian Vettel holte im Aston Martin als Achter Punkte, Mick Schumacher musste dagegen mit seinem Haas nach einem Crash mit George Russell seine Hoffnungen auf Zähler frühzeitig begraben.

*Die Reihenfolge richtet sich nach der Konstrukteurs-Wertung der Saison 2021.

Die Auflösung der Noten gibt es am Montag, den 3. Oktober, auf skysport.de

Mehr zum Autor Peer Kuni

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten