Zum Inhalte wechseln

Formel 1 News: Aston Martin präsentiert AMR22 im Februar

Offiziell: Vettel-Team nennt Launch-Datum für neuen Boliden

Sebastian Vettel und vier weitere F1-Piloten testeten am Freitag feuerfeste Handschuhe.
Image: Sebastian Vettels neuer Wagen wird am 10. Februar präsentiert.  © Imago

Aston Martin hat als erster Formel-1-Rennstall das Präsentationsdatum für den neuen Boliden bekanntgegeben.

Sebastian Vettels neuer Formel-1-Rennwagen wird am 10. Februar online vorgestellt. Wie sein britisches Aston-Martin-Team am Freitag bekanntgab, wird der AMR22 am Sitz des britischen Autobauers in Gaydon enthüllt. Es ist der zweite Wagen des Teams, das in der vergangenen Saison in die Motorsport-Königsklasse zurückgekehrt war, die großen Hoffnungen und Ambitionen aber nicht erfüllen konnte.

Die Autos für die kommende Saison werden sich nach einschneidenden Aerodynamik-Veränderungen von ihren Vorgänger-Modellen deutlich unterscheiden. Inwiefern die Regelmodifikationen auch auf die Kräfteverhältnisse Auswirkungen haben, ist abzuwarten. Die Saison mit insgesamt 23 Rennen beginnt am 20. März in Bahrain.

dpa

Alles zur Formel 1 auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Formel 1
Rennkalender & Ergebnisse zur Formel 1
Fahrer & Teams der Formel 1
WM-Stand in der Formel 1
Videos zur Formel 1
Liveticker zur Formel 1

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten