Zum Inhalte wechseln

Wechsel von Fabian Hürzeler zu Brighton vor dem Abschluss

Hürzeler-Deal vor Abschluss - Millionen für St. Pauli

Wird Fabian Hürzeler PL-Rekordtrainer?
Image: Der Wechsel von Fabian Hürzeler nach Brighton steht vor dem Abschluss.  © Imago

Es war ein zähes Ringen - und der letzte Pinselstrich fehlt noch immer. Die Verhandlungen zwischen Brighton and Hove Albion und dem FC St. Pauli über die Verpflichtung von Fabian Hürzeler befinden sich gleichwohl auf der Zielgeraden.

Nach Sky Informationen wird sich die Ablösesumme für den 31-Jährigen im Bereich von sechs bis sieben Millionen Euro bewegen - je nachdem welche erfolgsabhängigen Bonusvereinbarungen noch greifen können. Es wäre eine Rekord-Einnahme für die Hamburger. Am meisten Geld hat der Klub bis dato mit dem Transfer von Daniel-Kofi Kyereh eingenommen, der 2022 für 4,5 Millionen zum SC Freiburg gewechselt war.

Unklar ist dagegen weiterhin, ob Hürzeler Kollegen aus St. Paulis Trainerstab - beispielsweise Torwart-Trainer Marco Knoop - mit auf die Insel nehmen darf.

Kommt Eichner?

St. Paulis Sportchef Andreas Bornemann arbeitet derweil mit Hochdruck an der Nachfolgeregelung und beschäftigt sich dabei mit mehreren Optionen. Karlsruhes Trainer Christian Eichner ist nicht der einzige Kandidat, aber womöglich der aussichtsreichste. Dessen Vertrag läuft zwar noch bis 2025, enthält dem Vernehmen nach aber eine Ausstiegsklausel im sechsstelligen Bereich. Für Eichner sprechen dreieinhalb erfolgreiche Jahre, in denen er den KSC mit schmalem Budget sukzessive in den Dunstkreis der Aufstiegsaspiranten geführt hat.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Nicht verpassen! "Transfer Update - die Show"

"Transfer Update - die Show" ab sofort immer montags und freitags ab 18 Uhr auf Sky Sport News. Infos, Hintergründe, Einordnungen: So verpasst Ihr keine wichtigen Transfer-News.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.