Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

SV Elversberg - SC Paderborn 07. 2. Bundesliga.

Waldstadion an der KaiserlindeZuschauer8.126.

SV Elversberg 4

  • L Schnellbacher (41. minute, 49. minute)
  • P Stock (57. minute)
  • M Neubauer (60. minute)

SC Paderborn 07 1

  • S Klaas (22. minute)

SV Elversberg siegt deutlich mit 4:1 gegen den SC Paderborn

Elversberg überrennt Paderborn & springt auf Platz drei

Neuling SV Elversberg hat in der 2. Bundesliga im Aufstiegsrennen trotz Rückstand drei wichtige Punkte geholt und sich zunächst auf Platz drei verbessert. Gegen den SC Paderborn kamen die Saarländer zu einem 4:1 (1:1).

Sebastian Klaas (22.) hatte eine Fehlerkette in der Hintermannschaft der Elversberger zur Führung der Ostwestfalen genutzt. Luca Schnellbacher (41./50.) sorgte mit einem Doppelpack für die Wende im Spiel. Paul Stock (57.) und Maurice Neubauer (61.) machten mit ihren Treffern alles klar.

Elversberg, das nach dem 2:1 auf Schalke den zweiten Sieg in Folge holte, nutzte clever nach dem Führungstor in der zweiten Halbzeit die sich bietenden Räume und überrumpelte ein ums andere Mal die Abwehr der Gäste.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Kruse-Abgang im Vorfeld der Partie

Im Vorfeld der Begegnung hatte Ex-Nationalspieler Max Kruse das Kapitel SCP am Freitag beendet. Der Vertrag des 35-Jährigen wurde nach Vereinsangaben "in gutem gegenseitigen Einvernehmen" aufgelöst. Kruse kam lediglich auf 194 Einsatzminuten für die Paderborner.

"Beide Seiten haben sich die sportliche Entwicklung anders vorgestellt", sagte Sport-Geschäftsführer Benjamin Weber. Weil die aktuelle Situation für den Klub und für den Spieler "nicht zufriedenstellend war, haben wir uns getrennt", betonte Weber.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: