Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München. Frauen-Bundesliga.

Stadion am BrentanobadZuschauer5.750.

Eintracht Frankfurt 1

  • L Freigang (67. minute)

FC Bayern München 2

  • K Bühl (21. minute)
  • L Schüller (77. minute)

FC Bayern gewinnt gegen Eintracht Frankfurt in der Frauen-Bundesliga

Sieg im Topspiel: Bayern-Frauen festigen Platz eins

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Frauen-Bundesliga, 15. Spieltag: Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben das Topspiel bei Eintracht Frankfurt mit 2:1 gewonnen. Für das Team von Alexander Strauß treffen Bühl und Schüller und festigen Platz eins

Bayern München hat Platz eins in der Bundesliga der Frauen gefestigt.

Die Titelverteidigerinnen gewannen das Topspiel beim Tabellendritten Eintracht Frankfurt mit 2:1 (1:0) und vergrößerten den Vorsprung auf Verfolger VfL Wolfsburg zumindest vorübergehend auf vier Punkte. Wolfsburg trifft am Montagabend auf Aufsteiger RB Leipzig.

Nationalspielerin Klara Bühl sorgte auf Vorarbeit von Pernille Harder per Kopf für die Führung der Gäste (21.). Bei der besten Frankfurter Chance im ersten Durchgang hatte Laura Freigang mit einem Kopfball an die Latte Pech (42.). Freigang sorgte nach dem Wechsel für den Ausgleich (67.), Nationalstürmerin Lea Schüller sicherte den Bayern aber den Sieg (77.).

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Mehr dazu