Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

Karlsruher SC - SV Elversberg. 2. Bundesliga.

BBBank WildparkZuschauer23.654.

Karlsruher SC 3

  • D Burnic (6. minute)
  • B Zivzivadze (16. minute)
  • I Matanovic (53. minute)

SV Elversberg 2

  • P Wanner (29. minute)
  • L Schnellbacher (63. minute)

KSC gewinnt in der 2. Bundesliga gegen SV Elversberg

Früher Doppelschlag ebnet den Weg! KSC bezwingt Elversberg

Der Karlsruher SC geht mit einem wichtigen Erfolgserlebnis in die Winterpause der 2. Bundesliga.

Die abstiegsgefährdete Mannschaft von Trainer Christian Eichner gewann am Sonntag in einem abwechslungsreichen Spiel mit 3:2 (2:1) gegen die SV Elversberg und verbesserte sich am letzten Spieltag des Jahres auf Rang zwölf.

Nach den Toren von Dzenis Burnic (6. Minute), Budu Siwsiwadse (16.) und Igor Matanovic (53.) sowie fünf Spielen in Serie ohne Niederlage hat der KSC den Abstand auf den Relegationsplatz auf vier Punkte erhöht. Elversberg, für das vor 23 654 Zuschauern im Wildpark Bayern-Leihgabe Paul Wanner (29.) und Luca Schnellbacher (63.) trafen, beendete die Vorrunde auf dem für einen Neuling starken neunten Tabellenplatz. Allerdings kassierten die Saarländer die dritte Niederlage nacheinander.

2. Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse
2. Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse

Wann steigt welches Spiel in der 2. Bundesliga? Hier geht es zum Spielplan und den Ergebnissen.

Der ersatzgeschwächte KSC begann stark, leistete sich im Laufe der Partie aber mehrfach schwere Abwehrfehler. Dadurch kamen die Gäste wieder ins Spiel. In der phasenweise turbulenten zweiten Halbzeit trafen beide Teams jeweils an die Latte und vergaben weitere Torchancen. Wanner verpasste bei einem Schlenzer an den Innenpfosten (66.) den Ausgleich für die SVE.

dpa

Mehr Fußball

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: